"Tausend und eine Nacht" ART & FELDENKRAIS

 

 "Tausend und eine Nacht" ART & FELDENKRAIS kombiniert ein Mitmach-Angebot FELDENKRAIS® mit einer künstlerischen Darbietung. In der FELDENKRAIS® Einheit lenke ich Ihre Aufmerksamkeit auf einige sanfte, unbeschwerliche Bewegungsabläufe, wobei sich Ihre Wahrnehmung für die Bewegungsfolgen angenehm verändern wird. Die künstlerische Darbietung steht geschlossen für sich und wird abwechselnd von Künstlern unterschiedlichster Couleur gestaltet. Sie haben Gelegenheit bei einem Glas Wein und kleinen Snacks mit den Künstlern, mit anderen Gästen und mit mir ins Gespräch zu kommen. Der Eintritt ist frei - Spenden willkommen!

Samstag, 31. März 2019 um 19.00 Uhr "Mädchenlieder"

   „Die Mädchen sind so zierlich, verständig und manierlich“ (Uhland)

 (Maler: Piere-Auguste Renoir)

Annette Goldbeck-Löwe (Sopran) und Annette Breitsprecher (Klavier) begeben sich auf literarisch-musikalischer Spurensuche und ergründen mit Liedern von Mozart bis Holländer das Wesen des armen Mädchens, des züchtigen Mägdleins oder der holden Maid.

Kurzbiographien:

Annette Goldbeck-Löwe wurde in Berlin geboren und studierte in ihrer Heimatstadt an der Hochschule der Künste Klassischen Gesang und Musical. Seit 1991 ist sie als freiberufliche Sängerin in unterschiedlichen Produktionen und Genres tätig. Seit 1994 unterrichtet sie Gesang an der Musikschule Fanny Hensel in Berlin.

Annette Breitsprecher hat in Freiburg Schulmusik und Instrumentalpädagogik mit dem Hauptfach Klavier studiert, unterrichte schon ihr ganzes Berufsleben und immer noch, allen widrigen Bedingungen zum Trotz, gerne Klavier an der Musikschule Fanny Hensel uns spielt selbst am liebsten, wenn jemand mitsingt.

 

weitere Termine Art & Feldenkrais:

 

Samstag, 30. Mai 2019, frühen Abend

Samstag, 28. September 2019, abends

Samstag, 21. Dezember 2019, 17:00 - 19:00 Uhr --> Weihnachtsliedersingen

alle Termine am Standort Gesundbrunnen