FELDENKRAIS® - Für wen und warum?

 

FÜR WEN?
Die FELDENKRAIS® Methode spricht Menschen jeden Alters und mit jeglicher Einschränkung an; auch Menschen, die sich in einer festgefahrenen Situation befinden oder schulmedizinisch austherapiert sind. Sie wirkt sich unterstützend auf bestimmte Krankheitsbilder aus wie z.B. Morbus Bechterew, Morbus Sudek, Morbus Parkinson, Polyathritis, Rheuma, Arthrose, Skoliose, Depression, Multiple Sklerose und viele mehr, da in erster Linie nicht an der Diagnose sondern am ganzen Menschen und seiner Persönlichkeit gearbeitet wird.

 

Die FELDENKRAIS® Methode ist auch für Sie geeignet:
  • Wenn Sie über sich und Ihre Beziehung zu Ihrem Körper mehr erfahren möchten
  • Wenn Sie meinen, Ihr Potential noch nicht voll entfaltet zu haben
  • Wenn Sie sich in sich blockiert fühlen und/oder innere Altlasten abwerfen wollen
  • Wenn Sie Ihre Persönlichkeit und Authentizität stärken wollen
  • Wenn Sie bis ins hohe Alter selbstverständlich Selbstverständliches tun können wollen!

     

Das spezielle Angebot meines Studios richtet sich außerdem an Musiker, Schauspieler, Tänzer, Schriftsteller, Poeten, Maler, Skulpteure, Fotografen, Performer und andere Künstler.

 

Die FELDENKRAIS® Methode wird von diesen Berufsgruppen in der Regel bezüglich:
  • Motorik und Feinmotorik
  • Kreativität (Ideen, Schaffensdrang und Umsetzung)
  • räumlicher Vorstellung (Perspektiven, Tiefe)
  • visueller Wahrnehmung (Farben, Konturen)
  • tonlich- musikalischer Gestaltungsfähigkeit (hören, gliedern, phrasieren)
  • Bühnenpräsenz und
  • authentischem Ausdruck
als sehr bereichernd empfunden!


WARUM?
Sehr viele Menschen sagen, dass das Erlernen der FELDENKRAIS® Methode ihnen zu mehr oder besserer
    • Bewegungseffizienz
    • Gleichgewicht
    • Koordination
    • Stressabbau
    • Schmerzabbau
    • Körperhaltung
    • Ich-Gefühl
    • Persönlichkeitsentwicklung
    • Flexibilität
    • Weitblick/ Umsicht
    • Wohlbefinden körperlich - seelisch - geistig
 verholfen hat!