Bewusstheit durch Bewegung

 
FELDENKRAIS® Bewussheit durch Bewegung bezeichnet den Gruppenunterricht der Methode. Dabei befinden sich die Teilnehmer (bekleidet) meist liegend oder sitzend auf dem Boden. Das Erforschen und Spüren des eigenen Körpers und seines Bewegungsrepertoires wird mündlich angeleitet. Die sanfte und spielerische Art der Bewegungsexperimente führt oft zu unmittelbarer Entlastung und zur Linderung vorhandener Beschwerden. Diese Methode steigert Flexibilität und Wohlbefinden und verbessert die Körperhaltung. Die Übungen können von Menschen jeden Alters und jeglicher körperlicher Verfassung ausgeführt werden.

 

Frau C. schwärmt: "Am Ende der Stunde fühlte ich mich, als wäre ich mit dem Boden verschmolzen. Ich lag ganz platt, extrem ausgeglichen und angepasst und ich empfand mich irgendwie viel länger!"

 

Frau U. bemerkt überrascht: " Das geht ja jetzt viel leichter! Ich kann jetzt viel weiter hinter mich gucken! Der Nacken und die Schultern und überhaupt alles eigentlich sind so frei!"

 

Funktionale Integration

zurück (Für Einsteiger: Feldenkrais)